Service

Öffnungszeiten

April bis Oktober:
Dienstag bis Sonntag 14 bis 18 Uhr
Führungen: Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr nach Voranmeldung

November bis März:
Dienstag bis Sonntag 13 bis 17 Uhr
Führungen: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr nach Voranmeldung

Montag geschlossen

Eintritt frei

Gruppenführungen bieten wir durch das ehemalige Gefängnisgebäude mit Dauerausstellung oder die ehemalige sowjetische Geheimdienststadt „Militärstädtchen Nr. 7“ in Potsdam
an. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Wir beraten Sie gern: Tel. 0331-2011540 oder mail@gedenkstaette-leistikowstrasse.de

Eintritt für Gruppen:
Normaltarif: Für jeweils 19 angemeldete Teilnehmer wird ein pauschales Führungsentgelt von 55 Euro erhoben.
Schüler: Für jeweils eine Klasse wird ein pauschales Führungsentgelt von 25 Euro erhoben.

Anfahrt zur Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Berlin mit dem Regionalzug oder der S-Bahn (S 7) bis Potsdam Hbf
Vom Potsdam Hbf zur Leistikowstraße:
Tram 92 (Richtung Kirschallee) oder Tram 96 (Richtung Viereckremise) Ausstieg: Puschkinallee
Fußweg von der Puschkinallee zur Leistikowstraße 1 circa 10 Minuten (in Fahrtrichtung rechts in die Beyerstraße, die nächste Straße links in die Große Weinmeisterstraße bis zur Ecke Leistikowstraße)

oder

Tram 92 (Richtung Kirschallee) oder Tram 96 (Richtung Vierecksremise) oder Bus 639 (Richtung Rathaus Spandau) oder Bus 609 (Richtung Satzkorn) bis Haltestelle Reiterweg/Alleestraße, umsteigen in den BUS 603 (Richtung Höhenstraße): Ausstieg: Glumestraße, Fußweg zur Leistikowstraße 1 circa 3 Minuten

Kontakt

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
in der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Leistikowstraße 1
144 69 Potsdam
Tel. 0331-2011540
Email: mail@gedenkstaette-leistikowstrasse.de

Spendenkonto

Konto-Nr. 609 099 330, BLZ 100 208 90, bei der Hypovereinsbank in Oranienburg

Ansprechpartner für Medien

Pressesprecher der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Dr. Horst Seferens
Heinrich-Grüber-Platz
16515 Oranienburg
Tel. 03301-810920
Email: seferens@stiftung-bg.de

Impressum

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
in der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Dr. Ines Reich
Dr. Horst Seferens
Andreas Müller. Design, Programmierung
Marko Knoll, msm Media

Bildnachweise

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
in der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten
Landeshauptstadt Potsdam, Untere Denkmalschutzbehörde Potsdam, Plansammlung, Acta Specialia zur Leistikowstr. 1, Blatt 1- 122.
Hagen Immel, Potsdam
Regina Wunder, BLDAM
Beate Wetzel, Potsdam
Gisela Kurze, Berlin

 

 

Abbildungen